Bsci Cura Image Key Wide

BlaserIsola

Einrichtungskonzepte für gesundes Sitzen

Mit variablen Sitz- und Liegeinseln erfüllt BlaserChair alle Anforderungen, die durch neue Wohn- und Betreuungsformen entstehen.

Das Konzept «Isola» von BlaserChair ist visionär und zukunftsgerichtet. Kernelement der mobilen Einrichtungsinseln ist eine hochfunktionale Sitzliege mit darauf abgestimmtem Beistellmöbel. Dazu kommen weitere Elemente wie Hocker, Beleuchtung, Unterlage und Accessoires. Die Inseln sind modular aufgebaut, leicht verschiebbar und bieten ein Höchstmass an Individualität auf kleinstem Raum. Damit liefert BlaserChair überzeugende Antworten auf die neuen Anforderungen, die für Menschen in der zweiten Lebenshälfte entstehen. Dank «Isola» können sie länger in den eigenen vier Wänden bleiben. Das Konzept eignet sich aber gleichzeitig für alternative Wohnformen in Altersresidenzen, Betreuungs- und Pflegeinstitutionen, Hotels sowie medizinische Behandlungssituationen aller Art.

Die drei Linien «Medica», Cura» und «Casa» decken jeden möglichen Einsatzbereich ab. Sämtliche Sitzliegen sind fahrbar. Dank der bewährten Sitzhöhe ist es damit auch möglich, sich an einen Tisch zu setzen. Mit ihrer stabilen Konstruktion genügen die Sitzliegen höchsten Sicherheitsansprüchen und sind äusserst langlebig. Sie sind «Swiss Made» und bei Swissmedic als Medizinprodukte gelistet. Perfekt auf die Sitzliegen abgestimmt sind bei jeder Linie die Beistellmöbel. Sie sind ein wichtiges Element des Konzepts «Isola» und erweitern die Funktionalität und Variabilität der Inseln.

Top